IML-Gehäuse mit
integrierter Bedien-Sensorik

Designteile für höchste
Ansprüche

Hochglanz-Gehäusefront
eines Kaffee-Vollautomaten

Moderne Kunststoff-Produkte stellen neben dem Anspruch der technischen Funktionalität auch hohe Anforderungen an Aussehen, Design und Haptik. Spezielle Oberflächen-Effekte werden mittels Ätz- und Erosionsstruktur direkt im Werkzeug erzeugt.

Innovative Design-Technologien, wie beispielsweise IML (in-mould-labeling), ermöglichen die Herstellung besonders dekorierter und funktioneller Oberflächen bereits im Spritzgussprozess. Wir erreichen damit gleichzeitig Abriebfestigkeit, hohe Farbtiefe, Farbenvielfalt und Durchlicht-Technik. Dies alles bei hoher Design-Freiheit und Fexibilität.